Personalmarketing und Personalgewinnung – regional verstärken

Mit stellen.insuedthueringen.de und stellen.inoberfranken.de unterstützen wir Firmen bei der regionalen Personalgewinnung

Als Ver­lags­gruppe sind wir der Über­zeu­gung, dass die Job­suche noch immer ein lokales Unter­fangen ist. Unter­nehmen suchen ihre Mit­ar­beiter in der Regel in der näheren Umge­bung. Arbeits­su­chende oder Wech­sel­wil­lige schauen ebenso meist nach Optionen in der Region. Des­halb haben wir die Print-Stel­len­märkte unserer regio­nalen Tages­zei­tungen durch zwei Online-Stel­len­por­tale ergänzt.

Bei der Kon­zep­tion ist darauf geachtet worden, dass sich alle Berufs­gruppen und alle Kar­rie­re­stufen wie­der­finden. Sowohl Aus­bil­dungs­su­chende, Prak­ti­kanten, Fach­kräfte, Quer­ein­steiger als auch Aka­de­miker sollen unsere Por­tale als Anlauf­stelle zukünftig nutzen.

Mit den neuen Por­talen können Unter­nehmen oder Per­so­nal­ver­ant­wort­liche ihre „regio­nale“ Per­so­nal­suche online bes­tens fort­führen. Noch immer ist die Stel­len­an­zeige eine gute Wahl – aber sie muss auch online auf­findbar sein. Mit unserer neuen auto­ma­ti­schen Print-Online-Ver­län­ge­rung ist dies gewähr­leistet. Für Unter­nehmen, die bei der Per­so­nal­suche aus­schließ­lich auf eine Online-Stra­tegie bauen, gibt es unter­schied­lichste Online-Only-Optionen.

Ihr Ansprechpartner